Schnauer Social Media Schnauer auf Facebook Schnauer auf Instagram Schnauer auf Google+ Schnauer auf YouTube


Die Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Flächenkollektor

Schnauer-Sole-Wasser-Wärmepumpe

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Flächenkollektor

Erdwärme als Wärmequelle für die SoleWasser-Wärmepumpe

Wenn es die Grundstücksgröße erlaubt, ist es das Einfachste, dem Boden mit einem Flächenkollektor Wärme zu entziehen. Dabei werden Erdkollektor-Rohre aus hochwertigem Kunststoff registerartig mit einem Abstand von 30 cm waagrecht in ca. 1,2 - 1,4 m Tiefe, also ca. 40 cm unter der örtlichen Frostgrenze, in einem Sandbett verlegt. Durch dieses Kunststoff-Rohrregister zirkuliert Sole-Flüssigkeit, welche die Erdwärme aufnimmt und zur Wärmepumpe transportiert.
Die Größe der Flächenkollektor-Entzugsfläche richtet sich nach dem Wärmebedarf des Hauses, d. h. je besser das Haus isoliert ist, desto geringer die benötigte Entzugsfläche. Als Faustformel gilt für heute gängige Niedrigenergiehäuser: die 1,0 – 1,5fache beheizte Wohnfläche. Bei diesem Solesystem ist die Geländeform des genutzten Grundstückes von untergeordneter Bedeutung. Eine Bepflanzung mit flachwurzelnden Bäumen und Büschen ist ohne Problem möglich. Erfahrungsgemäß gibt es bei richtiger Auslegung des Kollektors keinesfalls eine Beeinträchtigung der Vegetation, da dem Boden nur 9 % jener Wärme entzogen werden, die ohnehin durch Auskühlen an die Atmosphäre abgestrahlt wird (siehe NÖ. Wohnbauforschung WBF 2006 822127).

Technisch innovative Wärmepumpenheizung

Schnauer erfasst für Sie vor Ort die systembestimmenden Daten und bietet, gemeinsam mit den langjährigen Systempartnern WATERKOTTE und TERAMEX die perfekte Komplett-Lösung für die Wärmepumpenheizung:
von der Erschließung der Wärmequelle über die hoch effiziente Wärmepumpen-Anlage bis zur optimalen Niedertemperatur-Wandheizung oder Fußbodenheizung.

Energie sparen mit der effizienten Sole-Wasser-Wärmepumpe.

Schnauer Einzelgarage Modell Norma

Schnauer bietet nun seinen Kunden die besten Wärmepumpen Österreichs.

Mit der Eco Touch Serie von Waterkotte setzt Schnauer absolut neue Maßstäbe. Egal ob Sie sich für Wärme aus dem Erdreich, der Luft oder dem Grundwasser entscheiden, Eco Touch bietet für jede Anwendung der Wärmepumpenheizung eine hocheffiziente Lösung. Ein prämiertes Design, modernste Steuerungstechnik via Touch-Display und Web-Interface bzw. Smartphone-APP und beste COP-Werte bis 5,1 sind die herausragenden Merkmale der neuen Eco Touch Serie.

Die wichtigsten Vorteile der neuen Eco-Touch Serie von Waterkotte:

•   COP-Werte bis 5,1 und darüber
•   mehrfach ausgezeichnetes Design
•   herausragende Effizienzwerte in allen Leistungsklassen
•   nahezu geräuschloser Betrieb durch Silenter Schwingungsdämpfer
•   besonders montage- und servicefreundlicher Geräteaufbau
•   platzsparende Gerätebreite von 60 cm bei Ai1 Modellen
•   farbiges Touch Display mit 4,3 Zoll Bildschirm
•   intuitive und selbsterklärende Steuerungssoftware Easy-Con
•   Internetanbindung mit Web Interface als Standardausstattung
•   Smartphone Steuerung mit kostenloser Android und iOS App Easy-Con Mobile
•   Edelstahl-Trinkwasserspeicher mit Glattrohrwärmetauscher
•   Gehäuseausführung wahlweise in Hochglanz weiß oder Edelstahloptik

Waterkotte All In One bei Schnauer

Schnauer ist zertifizierter Wärmepumpen-Spezialist

Schnauer Raumzellenbau

 

 

Zufriedene Schnauer-Wärmepumpen-Kunden

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser größtes Ziel. Monatlich stellen wir den "Kunden des Monats" vor. Die Aussagen dieser zufriedenen Schnauer-Kunden unterstreichen eindrucksvoll die zertifizierte Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen.

  • Günter Steinkellner, Krems 2 Wärmepumpen, Tiefensonde

  • Johann Pfafl, Hohenruppersdorf Sanierung mit Wärmepumpe u. Tiefensonde

  • Anton Kreiml, Stettenhof Wärmepumpe